Tschaikowsky (Lied)

Tschaikowsky ist ein Patter Song mit dem Text von Ira Gershwin und der Musik Kurt Weill . Der Song ist Teil der Musicals Dame in the Dark und Wurte von Danny Kaye am 23. Januar 1941 durch die Bühne ersetzt.

Lied

Im Musical Lady in the Dark Steht die Lady in einem Traumzirkus vor Gericht, weil sie ein Heiratsversprechen nicht einlösen will. Nach ihrem Lied habe ich ihm nie mein Wort Fracht in der Stimmlage Bariton singen lassen, Zirkusdirektor , Melodie, Wiedervereinigte Würmer, Komponist Habe. Auf de Antwort Tschaikowsky! Antwort ist mein Tschaikowsky? Ich liebe russische Komponisten und fangt eine Aufzählung an. Der Text ist eine staccatohaft vorzutragende Liste von fünf Composerenamen, die einen Russischen Klang haben. In Form von Geplapperliedern wurden die Namen in Einem Sprechgesang wieder vereint. Dort Song Hat I Text Gershwins Weder Deine Sechsilicious Einführungdarf ich bekanntmachen? ) Und Darauf widmet strophe mit 4 Verszeilen. Es Werden Jeweils vier oder five Komponistennamen je Zeile aufgezählt, bis in der Letzten strophe wo Furthmühle sich bei den Namen zu wiederholen Beginnt und in den Letzten Zeilen zu ihnen Schluss kommt, that es jetzt für Ihn und Zuhörer auf der Bühne GENUG Seelachs sterben.

Weill Gibt als Tempobezeichnung Allegro Barbaro , 152 ( MM ), vor, stirbt für die ANWEISUNG Furthmühle nicht zu schnell und Deutlich ausgesprochen [1] und für das Klavier in Albert Szirmais Klavierauszug semper Staccato . Der Vortrag endete in Einem Crescendo Fortissimo und Die Anderen Furthmühle gefallen gegen Ende Auf die Beiden Wiederholt Namen Strawinsky und Kvoschinsky [2] ein. [3]

Einige der als „russische“ angekündigten Mann (Frauen fehlen) Sind keine Russ, Sondern Sie sind Polnischer Herkunft, Wie Moniuszko, Maliszewski und Godowsky, Tribe aus other Teil des Russi Chen Reiche Wie der Ukraine oder Waren Wie Vernon Duke und Igor Markevitch BEREITS in junge jahre ausgewandert. Der Titel des Songs bezieht sich auf den russi chen Komponisten der Romantik Pjotr Iljitsch Tschaikowski . Gershwin Verwendet in Seinem Gedichte in der deutschen Englischer Schreibweise oder Eine Wissenschaftliche Sprache Übliches Schreibung „Tschaikowsky“ anstelle der sterben TransAuch, für Die Anderen Namen vergoldet eher Eine dichterische Schreibweise, sterben allerdings vom Furthmühle phonetisch passend gemacht Werden Muss und sei es nur im Auch Sprechrhythmus und in den Gurt.

Ira Gershwin, wo 1.941 das Libretto für Lady im Dunkeln Schrieber, had EINEN Teil Wadenfänger Gedichte Unter dem Pseudonym Arthur Francis Veröffentlicht am, dann in der Öffentlichkeit nur als Librettist Waden Braut George Gershwin registriert Wurde. Unter diesem Pseudonym sei Auch of this Text ursprünglich in Einer Studenten Zeitung gedruckt Worden, das Eigen Plagiat Würde von Gershwin später aufgedeckt.

Kaye hat die Ehrgeiz, die Nummer ist immer verfügbar, und es ist nur ein paar Minuten später. Im Musical wurde der Song allerding nicht a cappella vorgetragen. Auch andere Sänger haben den Song zu einem Paralafener autorisiert, mit denen Sie Ihre Sprechschnelligkeit betrachten können.

In einer Kabarett-Show hat Mark Nadler in Jahr 2003 das Lied in seiner Akte-zu-Zerge und jeden der Fünf Namen mit einem kabarettistischen Text verknüpft. [4]

Komponisten

Liste des Komponisten Name in der Schreibweise von Gershwin im Klavierauszug und inder Reihenfolge im Lied. [1] [5]

Malichevsky , Rubinstein , Arensky , Tschaikowsky , Sapelnikoff , Dmitrieff [5] , Tscherepnin , Kryjanowsky [5] , Godowsky , Arteiboucheff [5] , Moniuszko , Akimenko [5] , Solowieff , Prokofieff , Tiomkin , Korestchenko , Glinka , Winkler [5] , Dmitri Bortniansky , Rebikoff , Ilyinsky[5] , Medtner , Balakireff , Zolotareff [5] , Kvoschinsky [5] , Sokoloff , Kopyloff [5] , Dukelsky , Klenofsky [5] , Schostakowitsch , Borodine , Gliere , Nowakofski [5] , Liadoff , Karganoff [5] ,Markievitch , Pantschenko [5] , Dargomyzski , Stcherbatcheff , Skriabine ,Wassilenko , Strawinski , Rimski-Korsakow , Mussorgski , Gretchaninoff , Glazunoff , Caesar Cui , Kalinikoff , Rachmaninow , Rumshinsky [5] .

Aufnahmen

  • Mark W. Dorrell: Dame im Dunkeln . Royal National Theatre , 1997. Sänger von Russel Paxton (Ringmaster): James Dreyfus

Literatur

  • Lady in the Dark , Klavierauszug, Chappell Music Company / Hal Leonard HL00312238. Tschaikowsky auf S. 122-124
  • Bruce McClung: Dame in der Dunkelheit, Biographie eines Musical . Oxford University Press, 2007 ISBN 0-19-512012-4
  • Ira Gershwin: Texte zu verschiedenen Anlässen . Knopf, New York 1959

Weblinks

  • MP3 der Lieder , KWF (Kurt Weill Stiftung der Musik)
  • Dame in the Dark (1940) von Kurt Weill Stiftung für Musik ( Englisch )

Einzelstunden

  1. ↑ Hochspringen nach:a b Dame in the Dark , Klavierauszug, S. 122-124
  2. Hochspringen↑ im Klavierauszug: Kvoschinsky , im CD-Booklet (1997) Rumshinsky
  3. Hochspringen↑ Die Tempobezeichnung Allegro barbaro seht aus wie eine Verneigung Weils vor dem dreizehnten jahrhundert zu komponieren Jugendwerk Allegro barbaro von Béla Bartók
  4. Hochspringen↑ Rex Reed: Heiliger Strawinsky, die Russen sind zurück! , In: The New York Observer , 20. Januar 2003
  5. ↑ hochspringen nach:a bis o Ein Teil der Namen, Zurzeit in der Die deutschsprachigen Wikipedia nicht vorhanden Ist, Haben hier noch keine Verlinkung in Deutschen Transkriptionen noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright rentmusical.de 2018
Shale theme by Siteturner