Tabaluga oder die Reise zur Vernunft

Tabaluga oder die Reise zur Vernunft ist das elfte Studioalbum von Peter Maffay. Das Album ist eine art Musical für Kinder, Auf dem sich erzählte Passagen und Lieder abwechseln.

Handlung

Als der kleine Drache Tabaluga, der Morgen, seine Irrungen seinen Vater Tyrion nicht zuhört, reise ich nach Deutschland, das ist der Drachen schon immer Brauch ist. Tabaluga soll die Vernunft suchen, was nicht leicht zu erkennen ist, und das auf „Kraft, die alles bewegt, die Fantasie“.

Auf der Reise nach Tabaluga am Mond, wo Zeit ist, eine Ameisenkönigin, die Arbeit und Ordnung, das Leben und Leben der Menschen. Dort wird Feuersalamander Pyromella fest, dass beide Cousine zueinander passen; Aber wenn sie schon keine Freunde sein können, so wollen sie doch nichts feines Signal. Das ist, was ich von der Kaulquappenschule, mit dem Wahlspruch „Was Frosch, aber Sei kein Frosch“ halte. Der Storch Arafron gibt endlich Tabaluga den Tipp, der zweijähriges Meeressschildkröte Nessaja zu, und bringt sie zu ihr. Unterwegs besuchte eine Gruppe von Delphine, die einmal im Leben waren. Am Ende seiner Reise erzählt seine Nessaja, dass seine Frau und ihr Sohn in ihrer Kindheit war.

Coverartwork

De Illustratie schuf der Kinderbuchautor und Illustrator Helme Heine . Die Fotos Wurden von Manfred Keupen erstellt.

Titelliste

  1. Einleitung – 1:36
  2. Tyrion – 4:33 ( Peter Maffay , Rolf Zuckowski )
  3. Tabaluga – 4:10 ( Peter Rudolph Heinen , Gregor Rottschalk )
  4. Lied des Mondes – 6:11 ( Peter Schirmann , Peter Maffay, Gregor Rottschalk)
  5. Arbeit ist das halbe Leben – 3:54 (Peter Schirmann, Peter Maffay, Gregor Rottschalk)
  6. Riesen-Glück – 3:42 (Rolf Zuckowski)
  7. Der Baum des Lebens – 4:45 (Peter Schirmann, Rolf Zuckowski)
  8. Drache und Salamander – 2:39 (Peter Maffay, Gregor Rottschalk)
  9. Kaulquappenschule – 2:23 (Peter Maffay, Peter Schirmann, Rolf Zuckowski, Gregor Rottschalk)
  10. Himmelsriesen – 3:38 (Peter Maffay, Peter Schirmann, Rolf Zuckowski)
  11. Die Delphine – 3:59 (Peter Schirmann, Peter Maffay, Gregor Rottschalk)
  12. Nessaja – 4:12 (Peter Maffay, Rolf Zuckowski)

Fortsetzungen

siehe → Tabaluga

Erfolg

Maffay hat bei der kleinen Firma Metronom Records unterschrieben, weil Freund Klaus Ebert in den Chefetage saß. Wenn jedoch das Label Polygram- Conzenter Label verfügbar ist, kann auch der Maffay Seinen Schallplattenvertrag verwendet werden. When stirbt nicht, ist die richtige Konzeptplatte auf. Es ist jedoch möglich, den Auftrag zu verwenden, das helle Polygram Tabaluga oder den Reis zur Vernunft . Das Rockmärchen war seine bis wann erfolgreichste Veröffentlichung. [1]

Dieses Album spielt in den deutschen Musikcharts am 2. Platz. Es ist ungefähr 40 Wochen in den Charts. Im Schweizer Camp befindet sich am 29. Platz. Insgesammt gab es eine Platin-Schallplatte ( ) für 500.000 verkaufte Exemplare und drei Goldene Schallplatten ( ). Linking Wurde das Lied Nessaja , in den deutschen Single-Charts am 17. Platz kamm.

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Tim Renner & Sarah Wächter: Wir haben Sex in den Trümmern und Treumten: Die Wahrheit über die Popindustrie , Berlin Verlag, 2013, ISBN 9783827011619 , S. 199/200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright rentmusical.de 2018
Shale theme by Siteturner