Shubert Theater (Broadway)



Das Shubert Theatre ist ein Theater in Manhattan , New York City , angrenzend an die Eigentümer Shubert Organisation . So können Sie Theater und Kino in den Vereinigten Staaten mit diesen Namen spielen.

Ihr New Yorker Gebäude hat es dort in der 225 West 44th Street gefunden. Das Theater wurde von Richard Beaumont Herts errichtete und eröffnete 1913. Im Theater befindet sich 1.460 Sitze für Besucher. Die am längste blahproduktion am Shubert Theatre Warz Musical Eine Chorus Line , von 1975 bis 1990 am Shubert Theatre Liebe.

Die Verleihung des Tony Awards fand 1967 und 1968, 1974 sowie 1976 bis 1979 und 1985 im Shubert Theater statt.

Produktion (Auswahl)

  • 1914: Zwei Nächte ist die Nacht
  • 1917: Love o ‚Mike mit Clifton Webb als Alonzo Bird. [1]
  • 1917: Maytime
  • 1933: Homosexuelle Scheidung
  • 1934: Dodsworth
  • 1936: Idiot’s Delight
  • 1937: Babes in den Armen
  • 1939: Die Philadelphia Geschichte
  • 1941: Pal Joey
  • 1942: Von Jupiter
  • 1944: Bloomer Mädchen
  • 1947: High Button Schuhe
  • 1950: Küss mich, Kate
  • 1951: Bemale deinen Wagen
  • 1953: Can-Can
  • 1955: Die D’Oyly Carte Opernkompanie (Gilbert & Sullivan Repetory)
  • 1956: Wird Erfolg Rock Hunter verderben? Das Pyjama-Spiel ; Glocken läuten
  • 1961: Tschüss Birdie
  • 1962: Ich kann es für Sie bekommen Großhandel ; Stoppen Sie die Welt – ich möchte aussteigen
  • 1963: Hier ist Liebe
  • 1964: Oliver!
  • 1965: Das Brüllen des Greasepaint – Der Geruch der Masse
  • 1966: Warte bis zur Dunkelheit ; Der Apfelbaum
  • 1968: Goldener Regenbogen ; Versprechen, Versprechen
  • 1972: Die Erschaffung der Welt und andere Geschäfte
  • 1973: Eine kleine Nachtmusik ; Die Sonnenschein-Jungen
  • 1974: Über hier!
  • 1975: Seelandschaft
  • 1975: Eine Chorlinie
  • 1988: In den Wald
  • 1990: Buddy – Die Buddy Holly Geschichte
  • 1992: Verrückt nach dir
  • 1996: Groß
  • 1996: Chicago
  • 2003: Zigeuner
  • 2005: Spamalot
  • 2009: Blithe Geist ; Memphis
  • 2013: Matilda das Musical
  • 2017: Hallo, Dolly

Künstlerische Rezeption

Das Musical Die Produzenten von Mel Brooks werden für immer im Shubert Theatre spielen .

Weblinks

 Commons: Shubert Theatre (Broadway) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Die Shubert-Organisation

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Parker, John (Hg.), Who’s Who im Theater , 10. überarbeitete Ausgabe, London, 1947: 1429

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright rentmusical.de 2018
Shale theme by Siteturner